Weltpremiere am 5. Dezember 2020 im ISS-Dome in Düsseldorf


So funktioniert das Chormusical

Für die Weltpremiere des Chormusicals „Bethlehem“ bildet sich ein Projektchor, der das gesamte Werk sowohl im eigenen Chor als auch bei gemeinsamen Proben einstudiert. Um die eigene Chorarbeit vorzubereiten, wird im März 2020 eine Chorleiterschulung unter der Leitung des Komponisten Dieter Falk stattfinden.

Hierbei werden gleichzeitig Aufnahmen angefertigt, die später auf der offiziellen CD erscheinen werden. Teilnehmer, die nicht in einem eigenen Chor üben können, bekommen die Möglichkeit, sich bei einer zusätzlichen Einzelsängerprobe vorzubereiten.

Am 16.08.2020 werden erstmals alle Sängerinnen und Sänger in der Grugahalle in Essen zu einer gemeinsamen „Kick-Off“- Probe unter der Leitung von Dieter Falk zusammenkommen. Die Chorleitung für alle weiteren Proben und die Uraufführung übernehmen die Kirchenmusikdirektoren Christoph Spengler und Prof. Matthias Nagel.

Um sich optimal auf die Proben und die Uraufführung vorbereiten zu können, erhält jede/r Mitwirkende nach erfolgreicher Anmeldung ab Frühjahr 2020 zur Teilnahme eine Chorpartitur. Optional kann weiteres weiteres Übungsmaterial erworben werden.


So läuft die Anmeldung

Choranmeldung

1. Der Chorleiter meldet den Chor verbindlich über das Anmeldeformular „Choranmeldung“ unter www.bethlehem-chormusical.de an und reserviert die voraussichtliche Anzahl an Teilnehmerplätzen.

2. Der Chorleiter erhält umgehend eine Anmeldebestätigung und einen Reservierungslink, unter dem sich die Mitglieder (auch die Chorleiter selbst) anmelden können.

3. Innerhalb einer Frist von vier Wochen müssen dann alle Sängerinnen und Sänger die Anmeldung online selbst durchführen. Der Ablauf dieser Anmeldung wird im Folgenden unter „Anmeldung Einzelsänger“ beschrieben.

4. Nach erfolgter Anmeldung erhält jedes Chormitglied eine eigene Rechnung. Ist diese beglichen, wird jedem Chormitglied zunächst ein Teilnehmendenticket und im Frühjahr 2020 das bestellte Noten- und Übungsmaterial zugesandt.

Einzelsängeranmeldung 

1. Der/die Einzelsänger/in erhält umgehend eine Bestätigungsmail sowie eine Rechnung über das bestellte Material.

2. Nach erfolgter Bezahlung wird das Teilnehmendenticket sowie das bestellte Material ab Frühjahr 2020 versandt.

3. Kurz vor Vorverkaufsstart der Zuschauertickets erhält jeder Teilnehmer einen Link zugeschickt, über den bis zu vier vergünstigte Zuschauertickets erworben werden können. Dieses Angebot ist zeitlich begrenzt.